Follow:
Browsing Category:

Pflege

    Pflege, Wellness

    treaclemoon – Komm in meine Arme

    Heute ist wieder spannender treaclemoon-Geheimnislüfte-Tag. Wir verraten dir, welcher wundervolle Duft schon ganz bald das bestehende treaclemoon-Sortiment um eine weitere gutgelaunte Variante ergänzen wird. Du magst kribbeliges Rätselraten? Fein, wir auch:

    Was liebt Geschichten und Märchen und ist weit mehr als bloße Requisite z.B. bei Schneewittchen, Wilhelm Tell und in der Bibel? Was hält den Doktor fern und ist fast überall auf der Welt Symbol des Lebens und der Liebe? Was ist saftig, knackig, spritzig, frisch, fruchtig, fröhlich, süß und ehrlich und fällt nie weit vom Stamm? Fabelhaft, du hast es erraten! Es ist der Apfel, der es künftig auch als treaclemoon Duschcreme und Körpermilch zu Ruhm und Ehre bringen wird.

    Wir treaclemooner sind bereits seit Wochen restlos fasziniert – von seiner harmlosen Unschuld auf der einen und seiner charmanten Verführungskunst auf der anderen Seite. Beide Facetten haben uns zu “sweet apple pie hugs” inspiriert – einem wohlig-süßen Apfelduft, der liebevoll in die Arme nimmt, freundschaftlich knufft und drückt und unbekümmert um den Finger wickelt.

    In gewohnter treaclemoon-Maniert beginnt das Dufterlebnis bereits beim Lesen des romantisch-verspielten Verpackungstextes:
    Die feinschäumende Duschcreme “sweet apple pie hugs” ist bereits ab Ende August 2015 im Handel erhältlich.

    Deutschland (bei dm-drogerie markt, Rossmann, Müller, Budni)
    Duschcreme: 500 ml Flasche – 3,95 Euro UVP*
    Probiergrößen mit 60 ml – je 95 Cent UVP*

    Österreich (bei dm drogerie markt)
    Duschcreme: 500 ml Flasche – 4,95 Euro UVP*
    Probiergrößen mit 60 ml – je 1,25 Euro UVP*

    *Unverbindliche Preisempfehlung UVP


    Na, das klingt für mich echt spannend, zumal ich die Duschcreme’s von treaclemoon sowieso schon liebe! Apfel ist jetzt natürlich der Hammer und ich bin total gespannt auf diese Duschcreme! Passend zum Herbst der passende Duft! Die Verpackungstexte finde ich auch immer total klasse und geheimnisvoll!

    Was sagt Ihr zu dem neuen Produkt? Mögt Ihr den Duft nach Apfel? Werdet Ihr Euch die neue Duschcreme evtl. kaufen oder zumindestens mal dran riechen oder kommt dieses Produkt gar nicht für Euch infrage?

    Pflege

    NIVEA sun protect & bronze, LSF 20

    Über Rossmann durften wir das neue Sonnenöl von Nivea , Sun Protect & Bronze, testen. Es hat den Lichtschutzfaktor 20 und verspricht sorfortigen UVA – und UVB-Schutz, zudem soll es wasserfest sein. 

    Inhaltsstoffe:

    Alcohol denat, Octyldodecanol, Caprylic/Capric Triglyceride, C12-15 Alkyl Benzoate, Homosalate, Octocrylene, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Ethylhexyl Salicylate, Acrylates/Octylacrylamide Copolymer, Glycyrrhetinic Acid, Tocopheryl Acetate, Aqua, Linalool, Limonene, Butylphenyl Methylpropional, Benzyl Alcohol, Alpha-Isomethyl Ionone, Citronellol, Eugenol, Coumarin, Geraniol, Benzyl Benzoate, Parfum
    Nicht enthalten: Selbstbräuner

    Produktversprechen von Nivea:

    Das seidige, transparente Öl zieht schnell ein, sorgt für ein angenehmes, weiches Hautgefühl und eine schöne Sommerbräune. Die wasserfeste Formel mit hocheffektivem UVA/UVB-Filtersystem schützt die Haut sofort nach dem Auftragen vor schädlichen UV-Strahlen. Wie alle Produkte der NIVEA SUN Protect & Bronze Linie unterstützen auch die neuen NIVEA SUN Protect & Bronze Sonnenschutzöle dank ihrer Formel mit Pro-Melanin-Extrakt eine schöne, gleichmäßige Bräune, die lange anhält. Ohne Selbstbräuner. 

    Unsere Meinung:

    Zieht schnell ein? Naja, das finden wir nun nicht, vor allem klebt es doch ein wenig. Das mag ich gar nicht, wenn die Sonnencreme bzw. das -öl an den Händen und auf der Haut klebt. Schnelles Einziehen kann ich leider auch nicht dementsprechend beobachten, was gerade mit Kindern sehr wichtig ist, da sie am Strand doch gerne im Sand spielen. Dann ist es nicht schön, wenn Dein Kind mit klebrigen und sandigen Händen ankommt (hier wäre in dem Falle das Öl wegen dem LSF 20 eh nicht geeignet, aber nur mal so als Bemerkung). Desweiteren finde ich es ziemlich schade, daß in so einem schönen Produkt soviel Alkoholstoffe enthalten sind, was sicherlich für die Haltbarkeit wichtig ist. Für Allergiker ist es aufgrund des Parfums leider auch nicht geeignet. Den Hinweis dafür gibt der Inhaltsstoff Benzyl Benzoate, was ich wiederum positiv finde! So weiß jeder Allergiker direkt, daß es wahrscheinlich kein Produkt für ihn ist. Den Duft finde ich allerdings total angenehm, denn er riecht total nach Sommer, Sonne, Strand und Meer! Nutzen werden wir dieses Produkt dennoch, da wir mit den Duftstoffen keine Probleme haben. Da muss man dann halt etwas länger warten bis es eingezogen ist. 

    Die unverbindliche Preisempfehlung vom Hersteller beträgt 11,99 Euro!


    Kennt Ihr schon das neue Sonnenöl von Nivea? Wie ist Eure Meinung hierzu?